Glasflasche mit ätherischem Ringelblumenöl mit frischen Ringelblumenblüten auf Holztisch. Aromatherapie Ringelblumenöl Kräutermedizin Hintergrundkonzept mit Kopierraum

Mehrere Studien unterstützen die positive Wirkung der Ringelblume bei entzündlichen Hauterkrankungen. Sie ist eines der besten Aknehilfsmittel. Lassen Sie uns mehr über die Vorteile erfahren und sehen, ob es auch für Ihre Situation geeignet ist.

How does Ringelblume work?

The flowers of calendula include sterols, tocopherols, triterpene glycosides, flavonol, calendic acid and mucilage, which impart healing properties into the plant. For example, tocopherol is a sort of Vitamin E, which has antioxidant properties and mucilage imparts soothing qualities. Calendula contains narcissi and rutin that assist in the regeneration of glutathione, an antioxidant, which prevents inflammatory reactions triggered by the sun’s UV rays. It is also full of iodine, manganese and carotene, which promote cell regeneration in the epidermis. Most importantly, calendula can stimulate collagen production and promote skin healing. It can even accelerate the healing of surgical wounds.

Die entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften der Ringelblume spielen in der Aknetherapie eine wesentliche Rolle. Untersuchungen zeigen, dass antimikrobielle Chemikalien das Wachstum einiger Bakterienstämme stoppen, während die antibakteriellen Eigenschaften die in den Hautporen verstopften Keime abtöten. Um genauer zu sein, tötet es die P. acnes-Bakterien ab und vernichtet die Staphylokokken- und Messbakterien, die mit Impetigo assoziiert sind. Impetigo tritt auf, wenn Sie Ihre Akne grob behandeln, wie z.B. durch Pickel, Reiben, übermäßiges Scheuern oder die Verwendung von harten Seifen, die die Haut schädigen. Wenn Sie Ringelblumencreme auf eine von Akne betroffene Stelle auftragen, stellt sie die Feuchtigkeit wieder her, fördert die Durchblutung, stimuliert die Immunfunktion und verbessert die Hautelastizität durch erhöhte Kollagenproduktion.

How is Calendula used?

Die Pflanze wird typischerweise für topische Anwendungen eingesetzt, aber konventionelle Anwendungen deuten darauf hin, dass sie auch intern verwendet werden kann. Wenn sie innerlich eingenommen wird, soll sie gegen Fieber und Krebs wirken. Aus den Blütenblättern der Ringelblume hergestellte Extrakte und Tinkturen können äußerlich angewendet werden, um gereizte Haut zu lindern. Der Blütenextrakt wird in verschiedenen Konzentrationen verkauft, z.B. 2% oder 5-Prozent-Zubereitungen.

Bei homöopathischen Verfahren wird die Pflanze zu einem Fruchtfleisch zerkleinert, um den Saft zu extrahieren, der mit Alkohol gemischt werden kann, um Extrakte unterschiedlicher Konzentration zu erfinden. Die Verwendung von Ringelblume mit einem Trägeröl im Verhältnis 1:24 wirkt am besten; sie strafft die Haut, macht sie elastischer, erhöht ihre Elastizität und glättet Falten und Unebenheiten. Mit Ringelblume getränktes Olivenöl ist ein außergewöhnlicher Feuchtigkeitsspender. Der Vorteil der Verwendung dieses Öls besteht darin, dass die Salizylsäure der Ringelblume ein Peeling Ihrer Haut bewirkt, während das Olivenöl Trockenheit während des Eingriffs verhindert. Warum bereiten Sie nicht selbst eine Infusion vor? Weichen Sie einfach einen Esslöffel getrockneter Ringelblumenblüten in etwa 16 Unzen Wasser ein. Lassen Sie es 15 Minuten lang ungestört und seihen Sie es dann ab. Tauchen Sie ein sauberes Tuch in die Infusion, um Kompressen vorzubereiten. Sie können vor der Anwendung auch einige Tropfen Ringelblumentinktur zu einer neutralen Hautcreme oder Gesichtswäsche geben.

Die medizinische Verwendung der Ringelblume geht auf mehr als acht Jahrhunderte zurück. Neben der Behandlung von Akne kann die Ringelblume auch Psoriasis, Schuppenflechte und Operationswunden heilen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es ein kostengünstiges und einfaches Aknemittel ist, um eine natürlich klare Haut zu erhalten!