Tonsillen sind oft als Teil des Immunitätssystems bekannt, das im Mund fließt. Nichtsdestotrotz gibt es spezifische Situationen, die zu einer Schädigung und Infektion der Tonsillen führen können. Der Reizzustand der Mandeln wird als Mandelentzündung bezeichnet. Die von einer Mandelentzündung betroffene Person leidet typischerweise unter Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Ohrenschmerzen, Schwäche und Vergrößerung der Lymphdrüsen.

Top 10 der wirksamsten Hausmittel gegen Mandelentzündung

Früher als Sie den Rat eines Arztes für das Mittel suchen, wird vorgeschlagen, sich um einige Aufenthaltsmittel zu bemühen, die diese unerwünschte Dysfunktion behandeln können.

Milch

Die reine abgekochte Milch ist eine weitere vorteilhafte Aufenthaltsbehandlung zur Behandlung von Mandelentzündungen. Normalerweise wird empfohlen, der Milch Kurkumapulver und Pfefferpulver vor dem Verzehr beizufügen.

Senf

In der Regel ist es so, dass Sie Ihren Rachen mit der Auflösung ausspülen, indem Sie Senfpulver in heißem Wasser mischen. Dies hilft bei der Reinigung der Keime, die diese Keime im Rachenraum befallen.

Kurkuma

Aufgrund der antibakteriellen antiviralen Eigenschaften von Kurkuma wird vorgeschlagen, eine Paste aus Kurkumawurzeln in brennendem Wasser zu organisieren und sie von außen über die Kehle aufzutragen.

Getrocknete Feigen

Getrocknete und gekochte Feigen sind ziemlich wirksam, um die durch Mandelentzündung verursachten Schmerzen und die Härte zu verringern. Man muss diese Feigen zerdrücken und mit einem Löffel Honig essen.

Salz und Wasser

Es ist die gebräuchlichste Heimbehandlung von Mandelentzündung, die mit Salz in warmem Wasser gegurgelt wird.

Gemüsesäfte

Der Saft von Grüngemüse wie Karotte, Gurke und Rübe ist sicherlich die einfachste häusliche Behandlung zur Behandlung von Mandelentzündung. Die Chancen stehen gut, dass Sie diese Säfte einzeln oder als Kombination verzehren werden.

Bockshornklee-Samen

Die Bockshornkleesamen müssen mit Wasser zum Kochen gebracht werden, und die sich daraus ergebende Kombination sollte als Gurgelwasser verwendet werden, um Hilfe von dieser Kehrseite zu erhalten. Nichtsdestotrotz müssen Sie die Kombination früher abkühlen lassen, als sie zu verwenden.

Zwiebel und Ingwer

Zwiebel Saft und Ingwer Saft sind als beste Aufenthaltsbehandlung für verschiedene Probleme gedacht, und Mandelentzündung ist sicherlich eine davon. Die Chancen stehen gut, dass Sie diese Säfte zum Gurgeln und zur Linderung von Halsschmerzen verwenden werden.

Banafsha-Blumen

Wahrscheinlich werden Sie 12 g Banafsha-Blüten mit Milch aufkochen und nach dem Kochen herausfiltern. Die gefilterte Milch sollte versengt getrunken werden, um den Rachen von Mandelentzündungen zu lindern. Zusätzlich könnten Sie die im obigen Verlauf herausgefilterten Blütenextrakte verwenden und sie vor dem Schlafengehen therapeutisch sanft um den Hals massieren.

Zitrone und Honig

Die Kombination von Limettensaft mit Honig in kochendem Wasser ist eine weitere nette Behandlung zur Linderung von Halsschmerzen und einer Infektion. Sie können der Kombination auch eine Prise Salz hinzufügen.

Diätetische Vorschläge

Es ist unerlässlich, einen idealen Ernährungsplan einzuhalten, um von Mandelentzündung befreit zu werden. Sie müssen rezentes Gemüse und Früchte verzehren, um zu lernen, wie man sich im Gegensatz zu dieser Kehrseite der Mandelentzündung räuspert. Zusätzlich werden Waren wie Joghurt, Tee aus Echinacea, Goldenseal, Nüsse und Körner.

Im Falle einer Mandelentzündung sollten Sie sich von Alkohol, Rauchen, Gewürzen, Würzmitteln, frittierten Speisen und kohlensäurehaltigen Getränken fernhalten.

Vorheriger ArtikelFalten mit Kokosnusswasser loswerden
Nächster ArtikelKönnen natürliche Behandlungen Ihr Haar schneller wachsen lassen?