Universum schwarzes Loch Tunnel Raum Hintergrund 3D-Illustration

Um ein harmonisches Leben zu führen, muss man sich nicht nur an die Gesetze des Landes halten, sondern auch an die Naturgesetze des Universums. Wenn wir sie übertreten, wird das Konsequenzen haben. Wie jede Nation kann auch die Welt von bestimmten Gesetzen regiert werden. Wir bezeichnen solche als "Universelle Gesetze" oder "Naturgesetze", "deren Inhalt durch den Charakter bestimmt wird und daher universell ist".

Keine Kausalität im Leben

Die Universellen Gesetze scheinen geheimnisvoll zu sein. Sie sind verborgene Wahrheiten. Wenn Sie diese verborgenen Wahrheiten erkennen und sie nutzen, geschehen Wunder oder erstaunliche Ergebnisse in Ihrem Leben. Sie können sich darin manifestieren, dass Sie plötzlich Geld haben, wenn Sie es am meisten brauchen, dass eine lebensbedrohliche Krankheit rückgängig gemacht wird oder dass Sie bei einem bestimmten Vorhaben Erfolg haben. Diese "Wunder", egal wie erstaunlich sie sein mögen, sind keine unglaublichen Ergebnisse. Sie sind natürliche Ergebnisse, die auf der richtigen Anwendung bestimmter Naturgesetze beruhen.

Leider sind einige der Universellen Gesetze viel weniger eindeutig, als sie erscheinen mögen. Es gibt unbemerkte Feinheiten in den Universellen Gesetzen, die, wenn sie verstanden und angewendet werden, einen großen Unterschied zwischen Glück und Elend, Armut und Wohlstand, Frieden und Konflikt, Einfachheit und Kampf ausmachen können.

Es ist leicht zu glauben, dass manche Menschen in den Wohlstand hineingeboren werden und ihnen alle guten Dinge zufallen. Die Realität ist, dass diese Leute nicht einfach Glück haben; große Dinge "passieren" ihnen nicht einfach. Sie wenden einfach die Gesetze des Universums effizienter an, ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht. Die Gesetze sind perfekt; sie funktionieren jedes Mal einwandfrei, die ganze Zeit. Wenn Sie versuchen, alles richtig zu machen, aber Ihre Ergebnisse sind schlecht, denken Sie über die Gesetze des Universums nach und wie Sie sie anwenden.

Wie viele Gesetze gibt es? Viele

Diese Gesetze regeln alle Aspekte unserer Existenz. Sie wirken, ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht. Dies sind die wichtigen Gesetze der Manifestation, die zusammenwirken, um Reichtum in Ihrem Leben zu schaffen. Nutzen Sie diese Gesetze im Zusammenspiel, um Ihren Erfolg neu zu bewerten und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Das Gesetz der Schwerkraft

Das Gesetz der Schwerkraft ist ein Beispiel für ein universelles Gesetz. Genauso wie das Gesetz der Energieerhaltung, d.h. Energie kann nicht erzeugt oder zerstört werden, sondern nur von einer Form in eine andere umgewandelt werden. Im Gegensatz zu den menschlichen Gesetzen, die sich von Land zu Land unterscheiden können, sind die Universellen Gesetze jedoch konsistent und unveränderlich. Mit jedem Atemzug, den Sie nehmen, kommen Sie mit diesen Gesetzen in Kontakt. Sie regeln Ihre eigene Existenz.

Das Gesetz des Empfangens

Sie werden die Vorteile (das Gesetz des Empfangens) erfahren, wenn Sie wirklich erkennen, dass Sie über immense, ungenutzte Fähigkeiten verfügen, und Sie dieses Verständnis mit dem bewussten Einsatz des Gesetzes der Anziehung und des Gesetzes des Handelns verbinden.

1. Gesetz der Anziehung: Ein tieferes Wissen über sich selbst (Ihre Anziehungskraft)

2. Gesetz der Aktion: Gezielte Bemühungen um ein erwünschtes Ergebnis (Ihre Handlungsfähigkeit)

Das Gesetz von Ursache und Wirkung

Das oberste Gesetz des Universums ist das Gesetz von Ursache und Wirkung, auch das Gleichnis vom "Ernten, was man sät" genannt. Für jede Wirkung gibt es eine Ursache; für jede Aktion gibt es eine Reaktion. Eine positive Aktion ist gleichbedeutend mit einem günstigen Ergebnis. Das Gesetz von Ursache und Wirkung transzendiert Zeit, Raum oder Form.

Jeder menschliche Gedanke, jedes Wort oder jede Tat ist eine Ursache, die in der ganzen Welt eine Welle von Energie auslöst, die zu erwünschten oder unerwünschten Ergebnissen führt. Wenn es unerwünschte Nebeneffekte gibt, bedeutet das nur, dass es zu irgendeinem Zeitpunkt zuvor einen Gedanken, ein Wort oder eine Tat gab, die zu einer Flut von unerwünschter Energie führte. Als normale, voll funktionsfähige Individuen sind wir im wahrsten Sinne des Wortes für alles in unserem Leben verantwortlich. Dieser Auszug veranschaulicht diesen Gedanken.

Dies ist der Vorschlag, den ein Mann seinem Unterbewusstsein über einen Zeitraum von etwa zwei Jahren machte: "Ich würde meinen rechten Arm geben, um meine Tochter behandeln zu lassen." Es schien, dass seine Tochter eine lähmende Form von Arthritis hatte, zusammen mit einer sogenannten unheilbaren Art von Hautkrankheit. Die medizinische Therapie hatte versagt, die Krankheit zu lindern, und der Vater hatte eine intensive Sehnsucht nach der Genesung seiner Tochter und drückte seinen Wunsch in den eben zitierten Worten aus.

Eines Tages war die Familie auf einem Ausflug. Ihr Auto wurde in einen Frontalzusammenstoß verwickelt. Der rechte Arm des Vaters wurde an der Schulter abgerissen. Als er aus dem Krankenhaus nach Hause kam, stellte er fest, dass der Zustand der Haut und der Arthritis seiner Tochter verschwunden war.

Jeder unterliegt genau diesen gleichen organischen Gesetzen des Universums, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Glaube oder Geschlecht. Die Gesetze üben ihren Einfluss ohne unsere Zustimmung oder unser Bewusstsein aus. Wenn wir das Verhalten wählen, wählen wir auch die Konsequenzen. Interessanterweise versuchen die Männer und Frauen, die im Leben frustriert sind, immer wieder, sich den Naturgesetzen zu widersetzen. Und es überrascht nicht, dass erfolgreiche Menschen in Harmonie mit den Naturgesetzen des Universums leben.

Alles im Leben ist miteinander verbunden; was wir anderen antun, tun wir uns selbst an. Nach dem Prinzip des Karmas bleibt jeder positive oder negative Gedanke oder jede Aktivität so, bis sie ihre Energie verbraucht, indem sie auf den Verursacher wirkt. Die Energie, die Sie durch Ihre Gedanken, Taten und Worte erzeugen - ob positiv oder negativ - wird sich sammeln und auf SIE einwirken. Da es aber das Wesen der Energie ist, sich auszudehnen, wenn sie in die Welt hinausgetragen wird, werden Sie vielleicht irgendwann eine weitaus größere Erfahrung machen, als Sie bei anderen verursacht haben.

Wenn Sie andere dazu bringen, Wohlbefinden und Wohlstand zu erfahren, wird dies zu Ihnen zurückkehren und Sie werden es ebenfalls erfahren, oft multipliziert. Genauso wird die Energie, wenn Sie jemandem Schaden zufügen, schließlich zurückkehren und Ihnen größeren Schaden zufügen, es sei denn, Sie machen es irgendwie wieder gut.

Der deutsche Philosoph und Dichter des achtzehnten Jahrhunderts, Wolfgang von Goethe, schrieb:

Die Natur kennt keine Scherze; sie ist immer genau, immer ernst, immer streng; sie ist immer richtig, und die Fehler und Mängel sind immer die des Mannes. Den Mann, der unfähig ist, sie zu schätzen, verachtet sie, und nur dem Geschickten, Reinen und Wahren gibt sie sich hin und zeigt ihre Geheimnisse.

Das Gesetz von Ursache und Wirkung ist das EISERNSTE GESETZ der Welt. Es ist unnachgiebig. Wenn Sie sich dieser Gesetzgebung widersetzen, wird das Konsequenzen haben - ohne Wenn und Aber. Es ist faszinierend (und oft tragisch) zu beobachten, wie viele Menschen versuchen, sich dieser Gesetzgebung zu widersetzen, vor allem, wenn wir einfache und schnelle Gewinne anstreben. Oft streben wir nach dem, was wir wollen, indem wir das genaue Gegenteil von dem tun, was in unserem besten Interesse ist.

Das Geheimnis, Wohlstand zu schaffen

Ein junger Mann ging in den Wald und sagte zu seinem spirituellen Meister: 'Ich muss unbegrenzten Reichtum haben, um der Welt helfen und sie heilen zu können. Was ist der Schlüssel zu Reichtum?'

Der spirituelle Meister sagte: "Es gibt zwei Göttinnen, die im Kern eines jeden Menschen leben - die Göttin des REICHSTANDES und die Göttin des WISSENS".

'Obwohl Sie beide lieben, müssen Sie sie unter Ausschluss der anderen verfolgen. Verfolge sie, liebe sie, und schenke ihr deine Aufmerksamkeit. Verstehen Sie, dass nur die Göttin des Reichtums Ihnen Reichtum geben kann, und Sie könnten nur 1 Göttin verfolgen, nicht beide'.

Aber hier ist der Schlüssel: Wenn Sie die Göttin des Reichtums verfolgen, wird sie sich über Sie freuen, denn sie liebt es, gejagt zu werden. Je mehr Sie sie verfolgen, desto länger wird sie sich Ihnen entziehen. Wenn Sie jedoch die Göttin des WISSENS verfolgen, wird die Göttin des REICHSTANDES extrem eifersüchtig werden und mehr Aufmerksamkeit für Sie aufbringen. In Wirklichkeit wird die Göttin des Reichtums Sie umso mehr suchen, je mehr Sie die Göttin des WISSENS suchen. Sie wird Sie niemals verlassen. Sie wird Sie immer mit materiellen Segnungen überschütten, nur um Ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen, und der Reichtum, den Sie sich wünschen, wird für immer Ihnen gehören".

Die menschliche Tendenz ist es, der Göttin des Reichtums nachzujagen, was die logische Option zu sein scheint. Allerdings ist Reichtum nur eine Folge, und wie jede Wirkung hat sie eine Ursache. In der Fabel bekommt die Verfolgung einer einzelnen Göttin das Beste aus beiden Welten; Reichtum kommt durch den Erwerb und die angemessene Anwendung von Wissen.

Lassen Sie uns also klar sagen: Ihre Ziele und Träume werden sich manifestieren, wenn Sie und die Gesetze des Universums in Harmonie sind!

Leben in Harmonie

Es ist eine wissenschaftliche Wahrheit, dass die Welt in völliger Harmonie mit UNVERÄNDERLICHEN organischen Gesetzen und Prinzipien funktioniert, die sich zu allen Zeiten NIE verändert haben. Diese Gesetze herrschen vor, egal ob wir sie nicht beherzigen. Jene Individuen, die in Harmonie mit den Gesetzen dieses Universums leben, werden siegreich hervorgehen.

Sie leben und arbeiten in einem dynamischen globalen Universum, das wenig Raum für Fehler lässt. In Zukunft werden nur die Menschen als echte Gewinner hervorgehen, deren Überzeugungen fundiert sind, im Einklang mit den Gesetzen dieser Welt stehen und in ihr Verhalten eingeflossen sind.

So viel wissen wir mit Sicherheit: Sie haben ein unbegrenztes Potenzial, das Sie durch die Kombination all dieser Gesetze erschließen und ausschöpfen können.