Kerze und Buddha

Hämorrhoiden, bläuliche und kleine Schwellungen, die aus den vergrößerten Blutgefäßen bestehen, die sich außerhalb oder innerhalb des Anus befinden, werden als Hämorrhoiden bezeichnet. Hämorrhoiden sind sehr schädlich Zustand, der richtige und sofortige Maßnahmen erfordert. Es gibt zwei besondere Arten von Hämorrhoiden wie trockene Hämorrhoiden und blutende Hämorrhoiden. Diese beiden Arten von Hämorrhoiden können geheilt und richtig mit ayurvedischen Behandlung für Hämorrhoiden behandelt werden, da diese Mittel völlig frei von Nebenwirkungen sind.

Typen von Pfählen

      • Trockene Hämorrhoiden - In diesem Zustand ist die Entzündung außerhalb Hämorrhoiden erlebt. Es ist eigentlich eine unerträgliche Bedingung und Leidenden begegnet ständigen Schmerzen.
      • Blutende Hämorrhoiden - In diesem Zustand lösen die inneren Hämorrhoiden eine Blutung aus. Wenn die Blutung kontinuierlich und übermäßig ist, kann es zur Anämie Zustand führen.

Ursachen der Hämorrhoiden

      • Verstopfung
      • Sesshafte Lebensweise
      • Fehlen der Übung
      • Schlechte Ernährungsgewohnheiten
      • Halten Sie das Sitzen auf den harten Sitzen für längere Zeit aufrecht
      • Morbider Zustand des Hebels

Ayurvedische Hausmittel

      • Verwenden Sie Wacholder und Zypresse in Ihr Bad oder geben Sie einige Tropfen in die kalte Badewasserschale.
      • Tragen Sie einige Lotionen auf, die Inhaltsstoffe oder Extrakte von - Morsekastanien und Ringelblume oder Pilecort
      • Verwenden Sie 1 Esslöffel Triphala mit dem Wasser zu Ihrer Schlafenszeit. Ein Umschlag/Pflaster aus Sesamsamen wird leicht auf die blutenden Hämorrhoiden als äußere Behandlungsmaßnahme verwendet werden. Darüber hinaus für innere Maßnahmen, Sesamsamen werden oral mit Butter genommen werden.
      • Nehmen Sie die Abkochung des Sonths (getrocknet Ingwer), um die Hämorrhoiden zu beheben. Die Menge an Sonth sollte 30 bis 50 ml pro Tag betragen.
      • Triphalachurna - Dies muss gemeinsam konsumiert werden, um Verstopfung zu stoppen. Der Patient kann 2 Esslöffel Pulver mit lauwarmem Wasser kombiniert nehmen, bevor er zur Matratze geht. Es kann als das ayurvedische Heilmittel für Hämorrhoiden betrachtet werden.
      • Abhayarista - Es ist eine sehr wichtige Maßnahme, um Übersäuerung und Verstopfung zu verhindern.