Gesunde Produkte, natürliche Quellen von Vitamin B9

Es ist die Zeit des Jahres, wenn viele Leute beginnen, Erkältungen, Grippe und andere Krankheitserreger oder Viren zu bekommen, die unsere Gesundheit beeinträchtigen. Sie können Ihrem Körper und Ihrem Immunsystem helfen, indem Sie Nahrungsergänzungsmittel in Ihre tägliche Ernährung integrieren, die die Abwehrkräfte Ihres Körpers stärken.

Heutzutage

In der heutigen modernen Zivilisation haben wir viele äußere Giftstoffe, mit denen unser Körper umgehen muss. Sie sind in der Nahrung, die wir konsumieren, in der Art von Pestiziden und chemischen Zusatzstoffen, die für eine längere Haltbarkeit verwendet werden. Giftstoffe sind in der Luft, die wir aus Fabriken und Autos einatmen.

Zusätzlich ist unser Leben mit Spannung und Aufregung gefüllt, die interne Chemikalien erzeugt, die sich bei Übermaß in Toxine verwandeln können. All diese Faktoren können zu unserer Immunität führen.

Ergänzungen

Glücklicherweise zusammen mit der Ernährung, gibt es widerstandsfähige Gebäude Ergänzungen, die wir hinzufügen können, die aus ganzen Lebensmittelquellen entfernt werden. Diese Arten von Ergänzungen und ihre Nährstoffe sind leicht verfügbar für Ihren Körper zu nutzen. Hier sind einige wichtige, die Ihnen helfen werden, Ihr Immunsystem zu stärken.

Folate

Es ist entscheidend für die Wartung und Reparatur von Zellen, und die Produktion von weißen Blutkörperchen, die Ihre Immunzellen sein können. Außerdem schützt es vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hilft, Schäden an Blutgefäßen und Gehirnzellen zu verhindern.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist in dunklem Blattgemüse enthalten und wird in seiner Vollwertform als "grünes Superfood" bezeichnet. Es gibt ein Sortiment von diesen in Ihrem regionalen Markt.

Diese Ergänzungen sind oft in einer Pulverform, die Sie in Wasser auflösen können und enthalten nährstoffreiche Inhaltsstoffe wie Spirulina, Blaualgen, Chorella, Gerstengras und Weizengras.

Vitamin C

Es stimuliert die Produktion von Gamma-Interferon, einem Protein, das bei der Produktion von weißen Blutkörperchen hilft. Zusätzlich ist Vitamin C ein starkes Antioxidans.

Vollwert-Nahrungsergänzungsmittel, die Vitamin C haben könnte Zutaten wie Acerola-Kirsche haben. Eine weitere Vollwertkostquelle für Vitamin C sind getrocknete, pulverisierte Fruchtsaftkapseln. Sie können sogar Ihr Vitamin C aus ganzen frisch hergestellten Fruchtsäften beziehen. Synthetisches C wird nicht die gleiche Wirkung haben.

Knoblauch

Es stimuliert die Aktivität und Produktion der Immunzellen. Zusätzlich hat es antibakterielle und antivirale Eigenschaften. Geben Sie viel in die Speisen, die Sie kochen, fügen Sie einen Löffel zu Ihrem frisch gemachten Gemüsesaft hinzu oder suchen Sie ganze Quellkapseln.

Essentielle Fettsäuren

(EFA's) sind eine wichtige Ergänzung zu widerstandsfähigen Aufbaupräparaten. Sie helfen, das Immunsystem zu stimulieren und zu schützen. Sie sind entzündungshemmend und helfen, Auto-Immun-Beschwerden zu stoppen. Sie sind wichtig für das Wachstum und die Erhaltung von gesunden Zellen.

Holen Sie sich zusätzliche EFAs in Ihre Ernährung mit der Zugabe von Olivenöl oder Kokosnussöl, um Ihre Mahlzeiten vorzubereiten. Sie können die Ergänzung in flüssiger Form aus dem gekühlten Abschnitt einer Gesundheit Lebensmittelindustrie erhalten. Suchen Sie nach einer Mischung aus Ölen wie Leinsamenöl, Borretschöl, Nachtkerzenöl, Walnussöl, Fischöle, Traubenkernöl und Jojobaöl.

Probiotika

Diese sind ein wichtiger Bestandteil Ihres Immunaufbauprogramms. Dies sind die guten Bakterien, die im Dünn- und Dickdarm vorkommen.

Diese gesunden Organismen stimulieren das Immunsystem, erhöhen die Antikörper und hemmen die Aufnahme von pathogenen Organismen wie e.coli und Salmonellen.

Probiotika sind wirklich nützlich und erhöhen die natürliche Produktion Ihres Körpers, während Sie ein Gesundheitsprogramm aufrechterhalten oder beginnen. Sie erhalten diese nützlichen Nahrungsergänzungsmittel in der gekühlten Abteilung Ihres Reformhauses in der Nachbarschaft.

Schlussfolgerung

Stärken Sie Ihr Immunsystem in dieser Saison und lassen Sie sich nicht vom Käfer beißen. Helfen Sie Ihrem Körper und haben Sie eine gesunde und glückliche Urlaubssaison.