Verschiedene Sojaprodukte auf Sackleinen Hintergrund

Menopausal hot flashes are one of the most common symptoms that women experience in their forties and fifties. From our elderly sisters or our moms we might learn a treatment for hot flash that’s effective. If we go to the doctor, he/she may recommend hormone replacement, although less commonly as at the same time. We can pay a visit to the pharmacist or the herbalist, a nutritionist or a therapist. All of them have different recommendations.

Ergänzungen

Researchers studying the efficacy of numerous treatments for menopausal hot flashes have discovered some interesting results. Nutritional supplements containing soy isoflavones are an effective treatment for hot flash, but dietary flaxseed and soy milk aren’t effective. Acupuncture may reduce the intensity of night sweats. Mindfulness based stress reduction diminished the severity of hot flashes by 40 percent in women studied over an 11 week period. Gingko and ginseng are powerful, but black cohosh seems to be the best herbal remedy for hot flash, equivalent to results achieved using hormone replacement therapy, with no ill side effects. And then there are the studies which say more studies will need to be done.

Einige Spezialisten schlagen vor, dass das Hinzufügen von Soja zur Ernährung oder der Verzehr von mehr Soja wirkungsvoller ist als Nahrungsergänzungsmittel, die Soja-Isoflavone enthalten. (Isoflavone sind eine Art von Phytoöstrogen, ein Pflanzenelement, das einen östrogenähnlichen Einfluss auf den Körper hat). Betrachtet man die letzten ähnlichen Studien, so führten Nahrungsergänzungsmittel mit Soja-Isoflavonen, die über einen Zeitraum von 3 Monaten von 766 Mädchen eingenommen wurden, zu einer Abnahme der Symptome von Hitzewallungen um 87,8%. In einer Studie hingegen, in der 31 Mädchen 16 Wochen lang einmal täglich Muffins aus Sojamehl (entspricht 25 g Soja) aßen, kam es zu keiner wesentlichen Abnahme der Hitzewallungssymptome.

Hitzewallungen

Frauen, die unter starken Hitzewallungen und nächtlichen Schweißausbrüchen litten, nahmen an einem Experiment mit Akupunktur teil. Nach neun Sitzungen über sieben Monate berichteten diese Frauen über einen Rückgang der Hitzewallungen um 28% und der nächtlichen Schweißausbrüche um 47%.

Es wird angenommen, dass Stress die Häufigkeit und Schwere von Hitzewallungen in den Wechseljahren erhöht. Die achtsamkeitsbasierte Stressreduktion ist eine besondere Art der Therapie, die Frauen hilft, den Stress in ihrem eigenen Leben zu reduzieren und sie lehrt, sich zu entspannen. Wie bereits erwähnt, verringerte diese Art von Therapie den Schweregrad der Hitzewallungen bei Frauen, die über einen Zeitraum von 11 Wochen untersucht wurden, um 40 Prozent.

In the year 2006, there have been over 40 published studies regarding black cohosh as a treatment for hot flash and for other advantages associated with the herb. One study found that black cohosh was more powerful than isoflavones from soy or red clover. No percent was granted, but if soy isoflavones can reduce hot flashes by almost 88 percent and black cohosh is much more successful, then we get an idea of just how successful black cohosh can be. Because the herb is so powerful, there have been concerns over security, but so far there isn’t any evidence to indicate that these concerns are warranted. In reality several studies have demonstrated that it might be useful in cancer prevention.

Schlussfolgerung

Viele Forscher sind der Meinung, dass Ärzte bei der Empfehlung von pflanzlichen Mitteln gegen Hitzewallungen in den Wechseljahren Vorsicht walten lassen sollten, aber andere haben empfohlen, dass Ärzte diese natürlichen Alternativen mit ihren Patienten erkunden sollten. Während Traubensilberkerze eine wirksame Behandlung für Hitzewallungen ist, könnten Soja-Isoflavone und andere pflanzliche Derivate für verschiedene Symptome effektiver sein. Um mehr über die Linderung von Hitzewallungen in den Wechseljahren zu erfahren, lesen Sie bitte den Leitfaden zu Menopause und PMS.