Rosa Gerbera und Herz gegen hölzernen Hintergrund mit Kopie Raum

Äußere Schönheit ist ein Schlüssel zum Erfolg und heutzutage das ultimative Ziel für Männer und Frauen und wie Plato sagte "Schönheit ist die Größe der Tatsache". So wahr dies ist, so wahr ist auch, dass wir Produkte verwenden müssen, die unsere Haut und äußere Schönheit pflegen, aber auch unsere innere Ruhe und Stabilität hervorheben. Die perfekte Schönheit hängt von der Ausgeglichenheit des inneren Selbst, unserer Gedanken und Emotionen ab. Wenn jemand ständig im Strom des Lebens ist, ruhig und leicht, dann hat er seine Einzigartigkeit verstanden.

Seien Sie vorsichtig!

Tappen Sie nicht in die Falle der nachgemachten Produkte mit all den gefährlichen Inhaltsstoffen, sondern suchen Sie nach solchen, die Ihre Energie aktivieren. Ihren Körper oder Ihr Gesicht, und nicht den, den Sie im Fernsehen gesehen haben und der innen unecht und trashig ist. Das können Sie nur herausbekommen, wenn Sie sich selbst mit Anhaftung annehmen und Ihren eigenen Körper akzeptieren.

Man muss den täglichen Herausforderungen mit Charme und Lebensfreude begegnen. Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Sie ist so etwas wie unsere dritte Lunge, oder der nächste Mund, den wir haben. Jeder kann eine wunderschöne, strahlende und glitzernde Haut haben, unabhängig von Farbe und Alter. Unsere Gedanken und unsere Gefühle hinterlassen ihre Spuren auf unserer Haut. Wir können schnell austrocknen, wenn wir gestresst oder deprimiert sind. Denken Sie daran: Jede Falte erzählt eine Geschichte. .

Aromatherapie

Körperpflege mit Aromen ist kein neuer Ansatz. Ätherische Öle werden schon seit Tausenden von Jahren von der großen Mehrheit der frühen Zivilisationen für eine Vielzahl von Gesundheitsanwendungen verwendet. Ätherische Öle werden auf die Haut aufgetragen oder eingeatmet. In der medizinischen Aromatherapie sind sie verkapselt und werden oral oder als Zäpfchen eingenommen.

Hirnhormone werden durch Geruch ausgelöst und übermitteln so eine Botschaft an den gesamten Körper. Gleichzeitig wirkt die Geruchsbotschaft auf den limbischen Hirnkern, der für Gedächtnis und Emotionen zuständig ist. Kein chemischer Geruch kann diese duftende Magie jemals vermitteln.

Die transdermale Penetration gehört vielleicht zu den bedeutendsten Anwendungen von ätherischen Ölen in Sauna, Massage und anderen Entspannungsbehandlungen. Aromatherapie Make-up sind einzigartig für jeden einzelnen, unterstützen unsere Haut, unsere Gefühle und unsere Emotionen in einer Weise, die die Natur am besten kennt. Mutter Natur hat die Fähigkeit, uns auf mehr Arten zu heilen, als wir uns vorstellen können. Am wichtigsten ist, dass wir die Natur mit einem ganzheitlichen Ansatz annehmen. Heutzutage haben wir die Möglichkeit, rein biologische Aromatherapieprodukte zu finden oder unsere eigenen zu kreieren.

Entgiftung

Eine natürliche Entgiftung sollte täglich durchgeführt werden.

      • Rosmarin oder Weiser für zu Akne neigende Haut
      • Zitrone für fettige Haut
      • Lavendel für normale Haut
      • Kamille für empfindliche oder trockene Haut

Tonifizieren

Verwenden Sie Rosenwasser, um die Haut zu tonisieren und wählen Sie den Geruch, der Sie beruhigt und den ph-Wert Ihrer Haut ausgleicht. D.h. Rosenwasser mit Neroli tonisiert und befeuchtet Ihre Haut und beruhigt sie gleichzeitig.

Peeling

Das Peeling ist für die Pflege und Erhaltung Ihrer Haut unerlässlich.

      • Weintraube oder Zitrone bei fettiger Haut
      • Ringelblume für normale Haut
      • Rose für empfindliche Haut

Hydratation - Anti-Aging

      • Weihrauch, Wacholder, Zitronengras, Zitrus, Ylang-Ylang, Jasmin und Geranie

Körperpflege

Bei der Körperpflege geht es nicht nur um Reinigung und Hydratation, sondern auch um Langlebigkeit und Wellness. Vernachlässigen Sie nicht Ihre Extremitäten, da sie die empfindlichsten Teile Ihres Körpers sind.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, welches Sie auswählen werden. Ätherische Öle sind ähnlich wie die Liebe, Sie wissen, wenn Sie die eine treffen!