Ginkgo is one of the oldest surviving species of trees in the world. It’s more than 200 million years old. These trees may live around one thousand years! It came to be called’ginkgo biloba’ due to the double lobed (bilobed) leaf. Everyone wants to appear young and remove signs of aging. Ginkgo does precisely that. It’s commonly used in Germany and is primarily utilized in the treatment of memory loss in the elderly and to take care of various circulatory issues.

Verbindungen

Die Zutaten, die für die Vorteile von Ginkgo angeboten verantwortlich sind, sind zwei Verbindungen, die als Favonglykoside und Ginkgolide bekannt sind. Diese Verbindungen sind Antioxidantien, etwas wie diejenigen, die in produzieren gefunden.

Es wäre interessant, etwas über die Ursachen unserer Alterung und Krankheit zu erfahren. Die wichtigste Ursache sind freie Radikale, das sind instabile Moleküle, die unsere Zellen schädigen. Diese schädlichen freien Radikale werden durch eine Reihe von Gründen gebildet, z. B. durch Zigarettenrauch, Pestizide und gefährliche Chemikalien in der Luft, im Wasser und in der Nahrung. Diese Giftstoffe können mit Hilfe von Antioxidantien neutralisiert werden. Wie das funktioniert, binden Antioxidantien an die freien Radikale und machen sie unschädlich.

Viele Pflanzen in der Natur haben antioxidative Eigenschaften, um sich vor den Unbilden der Natur zu schützen. Eine solche Pflanze ist Ginkgo biloba. Ginkgo hat die Eigenschaften, unser Gehirn, Blutgefäße und das Kreislaufsystem im Allgemeinen zu schützen.

Alzheimer und Demenz

Ginkgo has been used extensively in patients suffering from Alzheimer’s disease and dementia (impaired mental functioning). It’s due to impaired circulation to the brain and ginkgo enhances cerebral blood flow and flow of oxygen.Alzheimer’s usually appears around age 60. Ginkgo has been demonstrated to be particularly useful when given to patients in the first onset of symptoms. It’s at times shown dramatic results when a daily dose of ginkgo was granted. This leaf seems to have no acute side effects. Ginkgo extract could improve the quality of life for a patient, while letting them be independent and postponing the need for full time care.

Bei jungen Menschen hat Ginkgo gezeigt, dass es die Gehirnfunktion unterstützt, indem es die Blutzirkulation im Gehirn erhöht, indem es die Zellen nährt. Es ist in der Regel extrem effektiv sofort nach der Einnahme. Studenten, die Ginkgo nehmen, kurz bevor sie sich für eine Prüfung entscheiden, haben auch berichtet, basierend auf Forschung, eine bessere Abruffähigkeit zu haben.

This herb in fact seems to work better when taken as a loading dose only when it’s required, instead of long term usage.

Depressionen sind ein ernstes Problem, das Millionen von Menschen betrifft. Dosen von Ginkgo verbessern Depressionen und Personen sind nachweislich deutlich glücklicher und motivierter.

Ginkgo schützt und steigert die Gesamtleistung des Kreislaufsystems. Es wirkt, indem es die geschwächten Blutgefäße stärkt und die verlorene Elastizität der Venen wiederherstellt, was ein übliches altersbedingtes Element ist.

Das Schaufensterkrankheit (Claudicatio intermittens) soll durch die Einnahme von Ginkgo gelindert werden. Diese Krankheit kann schwer zu behandeln sein und verursacht viele Schmerzen in den Beinen durch die Ablagerung von Plaque in den Blutgefäßen. Bluthochdruck, die häufigste Erkrankung, unter der die meisten Männer und Frauen leiden, ist mit vielen Problemen wie Schlaganfall, Herzinsuffizienz, Herzinfarkt und hypertensivem Nierenversagen usw. verbunden. Ginkgo-Extrakt reduziert den Blutdruck.

One of the chief causes of death is the sudden coronary artery death. This occurs when the heart doesn’t get enough blood and oxygen, to help out with contracting and pumping blood to the rest of the body. Ginkgo is believed to protect the heart by decreasing blood pressure, reducing the blood clot formation, and increasing blood flow to the cells in the heart. Additionally, it has the capacity to protect from heart tissue damage caused due to lack of oxygen, particularly after a heart attack. Additionally, it can help cure the effects of oxygen deprivation.

It’s not all about heart! There are numerous other advantages of this herb. Male impotence, a painful disease can be treated with stimulants. Since the major property of ginkgo is to boost circulation, in addition, it can help treat impotence in men, since this results from poor circulation to the pelvic area. Men and women also suffer from diminished libido as a side effect of antidepressant treatments. This may be reverted back to normal with the use of ginkgo for a time period.

Schlussfolgerung

People can’t avoid age-related problems like poor vision and hearing. Ginkgo is supposed to boost circulation of blood and oxygen to the retina and also help repair the cells and improving eyesight. Ginkgo is safe and isn’t toxic to the kidneys or liver. An appointment with the physician is recommended before using this herb or some other herb for that matter.

 

Vorheriger ArtikelKönnen Kräuter Ihr Gehirn stärken?
Nächster ArtikelWie kann man das Gedächtnis mit Ernährung verbessern?