Junge erwachsene Frau, die während einer Meditationssitzung Handpan spielt.

Musik ist eine der besten Schöpfungen der Menschheit im Laufe der Geschichte. Sie ist Kreativität in einer reinen und unverfälschten Form und Struktur. Musik spielt eine sehr wichtige Rolle in unserem täglichen Leben. Sie ist eine Methode, unsere Gefühle und Emotionen auszudrücken. Musik ist eine Möglichkeit, dem Leben zu entfliehen, die uns Erleichterung bei Schmerzen verschafft und hilft, den Stress des Alltags abzubauen. Sie hilft uns, uns zu beruhigen, und erregt uns sogar im Moment der Freude. Außerdem bereichert sie den Geist und gibt uns Zuversicht.

Musik umgibt unser Leben in verschiedenen Momenten des Lebens, ob wir sie im Radio, im Fernsehen, aus unseren Auto- und Heim-Stereoanlagen hören. Verschiedene Arten von Musik sind für verschiedene Anlässe akzeptabel. Wir begegnen ihr bei den einschmeichelnden Gesängen eines klassischen Konzerts oder bei den hingebungsvollen Rassen eines Bhajans, dem Hochzeitsring, oder dem Schnitter in den Gegenden, der in ein Lied ausbricht, um die Freuden des Lebens auszudrücken. Selbst das Trällern auf der Toilette beschert uns einen fröhlichen Start in den Tag. Musik hat eine sehr starke therapeutische Wirkung auf den menschlichen Geist. Sie war schon immer ein Teil unserer Institution mit bestimmten Gefühlen, und diese Gefühle selbst haben große Musik hervorgebracht.

Die Ursprünge der indischen Musik lassen sich bis zu den Gesängen des Sama Veda vor fast 4.000 Jahren zurückverfolgen. Das Primat der Stimme und die Institution der musikalischen Vertonung mit dem Gebet wurden also schon früh in der Geschichte der indischen Musik etabliert. Heute steht uns Musik in verschiedenen Formen zur Verfügung und auch die Wahl der Musik ändert sich von Mensch zu Mensch, da die Lesemöglichkeiten voneinander abweichen. Es gibt Volksmusik, klassische Musik, Andachtsmusik, Jazz, Jazz, Rockmusik, Popmusik, Hindi-Filmsongs und vieles mehr.

In der heutigen Welt hat die Musik die ehrenvolle Bezeichnung "HEILEN OHNE MEDIZIN" erhalten. Ärzte sind der Meinung, dass die Musiktherapie sie bei der Behandlung vieler Menschen mit Problemen wie Demenz, Legasthenie, Depression und Verletzungen unterstützt." Viele Kinder mit Lernschwierigkeiten und schlechter Koordination haben es geschafft, Teile der Musik zu erlernen und darauf zu reagieren. Viele Menschen mit erblichen Behinderungen haben in der Art der Musik ein neues Licht gefunden.

Der Tanzkritiker Ashish Khokar führt ein Experiment als Beweis an: "Musik wird aus Ton generiert, und Ton beeinflusst unsere Sinneswahrnehmung auf vielerlei Weise. Fische in einem Aquarium wurden einmal dazu gebracht, verschiedene Arten von Musik zu hören, und man entdeckte, dass ihre Bewegungen mit dem Takt der Musik korrespondierten. Wohlgemerkt, Fische hören nicht, sie spürten lediglich die Vibrationen des Klangs. Sie können sich also vorstellen, welch tiefgreifenden Einfluss Musik und Klang auf den menschlichen Geist haben können."

Anand Avinash, Gründer der Werkstatt für Neurolinguistisches Bewusstsein, der die Musiktherapie erforscht hat, sagt, "dass die Mystiker und Heiligen von der Antike bis zur Gegenwart gezeigt haben, wie Musik die höheren Zentren des Gehirns anregen und die Lebensqualität verbessern kann." Mantras, oder im Westen verwendete Gesänge, die monoton wiederholt werden, helfen dem Gehirn, ein Gefühl der Balance zu erlangen. Eine Mischung dieser Geräusche in Sanskrit-Mantras erzeugt bestimmte positive Schwingungen und hebt den Geist auf eine höhere Bewusstseinsebene.

Jeder von uns weiß, dass Meditation das System von seinen eigenen negativen Energien und Schwingungen reinigt. Und Musik ist eine kraftvolle Hilfe bei der Meditation. In vielen Meditationskursen wird Musik verwendet, um den Einzelnen für seine Stimmungen und Gefühle zu sensibilisieren. Die Leute werden gezwungen, sich hinzulegen, den Kopf leer zu machen und der Musik zuzuhören, die systematisch verändert wird, damit sie durch verschiedene Emotionen und Bewusstseinszustände passen.

Viele Menschen sind auch der Meinung, dass jede Musik, auf die Sie positiv reagieren, für Sie wirkt, unabhängig von ihrem Inhalt. So können sogar Popsongs Wunder für Sie bewirken.

Musik beeinflusst alle Menschen auf die eine oder andere Weise. Außerdem ist sie das häufigste Interesse vieler Männer und Frauen. Menschen, die Musik lieben, hören sie auf Reisen, beim Lesen, bei der Meditation, beim Spazierengehen, manche sogar bei leiser Musik während der Arbeit in ihrer geschäftigen Routine. Sie ermöglicht es ihnen, sich zu entspannen und dem Stress des täglichen Lebens zu entfliehen. Sie kann uns in eine andere Zeit oder an einen anderen Ort versetzen und es ist ein ausgezeichnetes Gefühl, etwas anderes zu besuchen oder zu tun oder zu erleben. Menschen haben bestimmte Musik-Ecken für sich selbst und ein paar Leute legen Wert auf das Hören von Stille und einige Leute lesen gerne mit leichter Musik sowie einige Leute lieben das Hören von Musik vor dem Schlafen. Viele Menschen lieben es, auf der Toilette Musik zu hören, weil sie das Gefühl haben, dass es einer der wenigen Räume im Haus ist, in dem die Einsamkeit routinemäßig respektiert wird. Manche Menschen lieben es auch, auf der Toilette zu singen und sind als "Badezimmer-Sänger" bekannt. Musik ist ein Teil unseres Lebens geworden, da sie für jeden von uns verschiedene Funktionen erfüllt.

  • Sie fungiert als Unterhaltungsinstrument. Zum Beispiel spielt bei einer Veranstaltung oder einem Event die Musik eine entscheidende Rolle, die den Anlass für die Beteiligten lebendig werden lässt. In ähnlicher Weise erzeugt sie herzliche Beziehungen zwischen den Menschen.
  • Außerdem fungiert sie als Werkzeug für korrigierende Maßnahmen. Musik informiert die Leute über unkultivierte Gewohnheiten, so dass dieses Verhalten verbessert werden kann. Darüber hinaus ist sie ein Mittel, um Menschen zu erziehen. Musik kann leicht eine Botschaft an Feinde und Freunde vermitteln.
  • Es dient als Instrument zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen zwei oder mehreren Personen. Oft hilft es, Meinungsverschiedenheiten zu beenden, nachdem man die dazugehörigen bedeutungsvollen Lieder gehört hat. Musik wird für die Gruppe aufgeführt, um die Harmonie unter ihnen zu demonstrieren.

Musik dient auch als Einkommensquelle für das individuelle Leben. Es ist ein Beruf von bestimmten Klassen von Individuen wie Texter, Playback-Sänger, Musikregisseure, Musiker, Musikinstrument Spieler, DJs usw..

Schließlich fungiert Musik als Symbol oder Botschaft, die das Phänomen anzeigt, das an einem bestimmten Ort oder Ereignis stattfindet. Wenn zum Beispiel an einem bestimmten Ort etwas Schlimmes passiert, zeigt die Art der gespielten Musik dem Publikum oder den Zuhörern, was an diesem Ort passiert ist. Die Art der gespielten Musik wird den Zuhörern garantieren, was dort wirklich passiert.