kein guter Platz zum Sitzen, wirklich!

Um natürliche Heilmittel für Hämorrhoiden zu untersuchen, ist es notwendig zu verstehen, was eine Hämorrhoide ist und die verschiedenen Arten von Hämorrhoiden, die Sie finden. Im Allgemeinen ist es, wenn eine anale Krampfader aufgebläht wird, dass sie sich dehnt und mit solcher Kraft drückt, dass die Vene reißt und blutet. Äußere Hämorrhoiden können als weicher, bläulich - lila hervorstehender Klumpen gesehen und gefühlt werden. Bei inneren Hämorrhoiden wissen Sie vielleicht nicht einmal, dass sie vorhanden sind. Innere Hämorrhoiden hingegen können abfallen und sich dann nach außen vorwölben und werden von einem schleimigen Ausfluss und Blutungen begleitet. Diese Art von Hämorrhoiden wird als prolabierte Hämorrhoiden bezeichnet.

Ursachen

Bestimmte Dinge können Hämorrhoiden verursachen oder zumindest zu ihnen beitragen. Einige der Faktoren sind Übergewicht, Bewegungsmangel, Nahrungsmittelallergien, das Heben schwerer Gegenstände und ein Mangel an Ballaststoffen. Oft entwickeln schwangere Frauen Hämorrhoiden aufgrund des Drucks der Gebärmutter auf die wichtigen Analvenen. Verstopfung, besonders während der Schwangerschaft, kann Hämorrhoiden noch schmerzhafter machen, da sie zusätzlichen Druck auf die Region ausübt. Auch eine Entbindung kann oft Hämorrhoiden verursachen.

Natürliche Heilmittel

Es gibt ein paar natürliche Heilmittel für Ekzeme, die einige der Schmerzen, die oft mit Hämorrhoiden einhergehen, lindern können.

      • Tragen Sie Aloe-Vera-Gel direkt auf den Anus auf. Aloe vera kann den Schmerz lindern und das brennende Gefühl beruhigen.
      • Stark, frisch gebrüht Schafgarbe Tee. Schafgarbe ist in den meisten Naturkostläden erhältlich. Tauchen Sie einen Wattebausch in den Tee und tragen Sie ihn direkt auf den Anus auf. Die Schafgarbe kann die Schmerzen erheblich lindern.
      • Um eine externe Hämorrhoide zu schrumpfen, verwenden Sie Hamamelis mit einem Wattebausch dreimal täglich direkt auf die Hämorrhoide.
      • Zur Linderung der Schmerzen bei äußeren und inneren Hämorrhoiden verwenden Sie einen Capsicum- oder Knoblauch-Einlauf. Beide sind in den meisten Gesundheitsläden erhältlich.
      • Für fast sofortige Linderung der Schmerzen erstellen Sie einen Preiselbeerumschlag. Es ist ziemlich einfach zuzubereiten. Nehmen Sie 4 Esslöffel rohe Cranberries und mischen Sie sie, bis sie glatt sind. Wickeln Sie einen Esslöffel dieser Mischung in ein Käsetuch. Drücken Sie das Käsetuch gegen den Anus und halten Sie es fest (eine enge Unterhose reicht aus). Wenn der Schmerz nach einer Stunde noch anhält, wiederholen Sie den Vorgang mit einer frischen Mischung im Tuch.
      • Knoblauch oder Zwiebeln können als Zäpfchen verwendet werden. Sie stärken die Venen zusätzlich zum Abtöten von Keimen und reduzieren die Entzündung. Schälen Sie eine Knoblauchzehe (oder schälen Sie eine Zwiebel Schneiden Sie sie auf die Größe einer Nelke herunter) und schieben Sie die Nelke direkt vor dem Schlafengehen leicht in Ihren Anus. Ein normaler Stuhlgang wird sie beseitigen. WICHTIG, wenn Sie bluten, verwenden Sie diese Methode nicht.
      • Eis wirkt wahre Wunder. Um Ihren eigenen Eisbeutel zu erstellen, geben Sie zerstoßenes Eis in einen Plastikbeutel mit Reißverschluss und wickeln Sie ihn in ein dünnes Stück Stoff und legen Sie ihn aus dem Analbereich. Dies wird eine schnelle Linderung von einem Teil der Schwellung und des Schmerzes bieten. Halten Sie den Eisbeutel für ganze 15 Minuten und entfernen Sie ihn dann. Warten Sie 15 Minuten, bevor Sie den Eisbeutel wieder auflegen. Legen Sie NIEMALS Eis direkt gegen den Anus.
      • Um Hämorrhoiden vorzubeugen, stellen Sie ein Zitronengetränk her, das die Blutgefäßwände und Venen im Rektalbereich stärkt. Um das Zitronengetränk herzustellen, folgen Sie diesem Rezept. Achten Sie darauf, dass Sie eine natürliche Zitrone verwenden, da auch die Schale verwendet wird. Schneiden Sie die Zitrone in vier Viertel und kochen Sie sie in einem abgedeckten Glaskessel mit destilliertem Wasser zehn Minuten lang. Lassen Sie es trendig und trinken Sie jeden Tag eine 6 - 8 Unzen Tasse. Dies ist ein starkes Getränk, da Zitronen voller Vitamin C und Bioflavonoide sind, die direkt in das Wasser übergehen, da es gekocht wird. Dieses Getränk bietet viele Bioflavonoide, die nicht zugänglich sind jede Pille oder Ergänzung.
      • Stone Root oder Collinsonia Root ist in der Tat ein Gemüse in Florida entdeckt. Die meisten Gesundheitsläden haben es in flüssiger oder Pulverform. Stone Root unterstützt die Kontraktionen der Blutgefäße und die Durchblutung, reduziert Reizungen und Entzündungen der Venen und hält die Schleimhäute gesund.