Gesunder Ingwersaft auf einem Holztisch als detaillierte Nahaufnahme (selektiver Fokus)

Laut zahlreichen Berichten und ärztlicher Überwachung haben viele Krebspatienten nach der Genesung von schwerer Strahlen- und Chemotherapie eine Art von eher schwachen Anzeichen wie keine Lust zu essen, keine Lust auf kalte Mahlzeiten, Angst vor Kälte, Bauchschmerzen, leicht zu bekommender Durchfall. Dies alles wegen des nicht schwachen oder gesunden Magens, und die "Yang"-Komponente ist im Magen nicht ausreichend.

Die Vorteile einer chinesischen Ingwersuppe zum Auftakt des Tages

Es gibt einen wirklich guten Vorschlag aus der alten chinesischen Medizin, in dem das Trinken von Rohkost Ingwer Suppe am frühen Morgen, sobald Sie aus dem Bett aufstehen.

Warum? Auf der Grundlage der chinesischen Medizin hilft uns rohe Ingwersuppe, das "Yang-Qi" in unserem Darm zu regenerieren und macht es leistungsfähiger, genau wie rohe Ginsengsuppe zu trinken. Dadurch verbessert sie die schwache kalte Magenkrankheit, die manche Menschen haben könnten.

Rezept für rohe Ingwersuppe

Das Rezept ist hier:

Inhaltsstoffe

6 Stück roher Ingwer in Scheiben geschnitten, 6 Stück rote Datteln, 30 g Rohrzucker

Methode

Spülen Sie alle Komponenten ab, entfernen Sie die Samen von roten Datteln. Alle Zutaten in einen Schmortopf geben, 1 Schüssel Wasser hinzufügen und 10-15 Minuten schmoren lassen. Servieren Sie es, wenn es noch warm oder heiß ist.

Ratschläge

        • Es wird nicht empfohlen, abends zu trinken.
        • Trinken Sie es morgens mit leerem Magen, nachdem Sie aus dem Bett aufgewacht sind.
        • Einige Personen könnten nach der Einnahme eine Halsentzündung haben. Sie können wirklich 6 Stück schwarze, getrocknete, saure Pflaume hinzufügen, da sie die Hitze durch Ingwer herabsetzt.