Das Mädchen zeigt das Halten und Drücken der Haut der Beine Cellulite, Orangenhaut. Behandlung und Beseitigung von Übergewicht, Ablagerung von subkutanem Fettgewebe

The cellulite massage is done that help reducing the general cellulite characteristics from the body. If the massage is done orderly, it will help dissolving the fatty layers beneath the skin which contribute to cellulite condition. However, cellulite massage may do cellulite reduction but it can’t be regarded as the cure for any skin condition. To make therapy more effective, cellulite massage can be combined with specific diet plan together with regular physical exercise such as physical exercises.

Cellulite Massage

Die Massage für Cellulite reduziert und eliminiert Cellulite-Gewebe. Die Technik erfordert die Mischung aus Reiben, Kneten und Drehen der von Cellulite betroffenen Bereiche über den ganzen Körper. Sobald diese Bereiche warm und stimuliert genug sind, werden die fetthaltigen und unerwünschten toxischen Substanzen aufgelöst und gelangen dann in das Lymphsystem. Die perfekte Durchführung der Cellulite-Massage kann den Blutfluss lokal (innerhalb der Region, in der sich die Cellulite produzierenden Zellen befinden) erhöhen. Eine gründliche Massage erhöht die Durchblutung und erzeugt auch lokal die Wärme. Diese ganze Prozedur wird wahrscheinlich dazu führen, dass sich die Cellulite-Zellen lockern und dann werden die geschmolzenen Zellen in dem lokalisierten Bereich entfernt.

Wie lange dauert es?

Durch die Cellulite-Massage werden die Cellulite-Zellen weicher und verblassen mit der Zeit. Sie kann auch bewirken, dass die unzähligen Weichteile, die sich im Körper befinden können, geglättet werden. Die Massage mit bestimmten Strichen hilft, die zusätzliche Flüssigkeit, die Cellulite verursacht, zu reduzieren oder sogar zu beseitigen. Zusätzliche Flüssigkeitsansammlungen werden häufig durch einen schlechten Lymph- und/oder Blutfluss verursacht. Dadurch können sich wiederum Fasern verdicken, die sich schließlich mit der großen Anzahl von Kollagenfasern verbinden. Diese Fasern arbeiten über die Zellen im Körper direkt unter der Haut, was zu einer enormen Anzahl von dicken Strängen führt, die auf das Fett drücken werden. Schieben Fette nach oben wird Ausbuchtung Haut und gleichzeitig Orangenhaut Blick ist, was wir als Cellulite sehen.

Today, the majority of the health spas throughout the world include the cellulite massage in their list of providers. Apart from manual massaging the affected region, cellulite massage can also combine the use of particular rollers which are the sections of specific anti-cellulite equipment which may be rolled over the skin of these larger areas on the body. For many cellulite equipments that the massage can be augmented with a few vibrations in order that ‘shaking skin’ can result into cellulite loss.

Ätherische Öle

Die Cellulite-Massage enthält medizinisch wirksame ätherische Öle und andere Inhaltsstoffe. Sie werden speziell für die Behandlung ausgewählt und enthalten Eigenschaften, die die Haut, die Hautzellen und das Fettgewebe unter der Haut stimulieren. Oft werden Öle verwendet, die potente Kräuter enthalten, die natürliche Anti-Fettleibigkeitseigenschaften haben, wie Lavendel und Pfefferminze. Solche Kräuter stimulieren das Fettgewebe und helfen so, den ganzen Cellulite-Strang, der Bindegewebe und Fettgewebe umfasst, abzubauen.

Andere Zutaten, die für Cellulite-Massage beliebt sind, sind die Kräuter und andere Bio-Produkte wie Algen, Terminalia, Heiliges Basilikum, Hoodia, Indische Stachelbeere, Garcinia usw., denn sie alle sind nachweislich sehr wirksam gegen Cellulite.

Here’s a simple massage technique

      • Tragen Sie das Cellulite reduzierende Gel oder die Creme auf die betroffenen Stellen auf, so dass die Hände problemlos darüber gleiten.
      • Beginnen Sie die Massage am unteren Punkt und gehen Sie nach oben zur Mitte.
      • Man sollte sanften Druck auf die Haut ausüben und alternativ die Bewegungen
      • Sie können mit den Fingerknöcheln, den Fingern oder der Handfläche lange, schwungvolle Bewegungen ausführen. Führen Sie die Bewegung wieder kreisförmig mit der Handfläche aus, wie zuvor erwähnt.
      • Die Bewegung wird zum Kneten verlagert. Dabei wird die betroffene Haut mit Daumen und Fingern gefasst. Massieren Sie sie in kreisenden Bewegungen
      • Dann sollten Sie die Haut vorsichtig zwischen Daumen und Fingern einklemmen. Ziehen Sie die Haut ein kleines Stück vom Körper weg.