Mystisches Auge im lebendigen Universum und seine Reflexionen

Was ist luzider Traum? Obwohl Ihr Körper schläft, ist Ihr bewusster Geist hellwach und weiß, dass Sie träumen. Hört sich das nicht fantastisch an? Beim luziden Träumen gibt der Träumer zu, dass der Traum real ist, während er genau zur gleichen Zeit erkennt, dass er nicht so real ist wie das, was im Wachzustand geschieht.

Wofür ist Lucid Dream gut?

Celia Green, eine Psychologin, machte Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts eine erstaunliche Entdeckung. Sie entdeckte das luzide Träumen, einen Zustand, in dem ein Mann oder eine Frau in seinem/ihrem Traum völlig wach und bewusst ist!

Bewusstheit geht immer mit Kontrolle einher. Wenn ein Mann oder eine Frau weiß, dass er/sie träumt, wird er/sie bis zu einem gewissen Grad in der Lage sein, die Ereignisse des Traumes zu kontrollieren. Die Fähigkeit, Ihre Träume zu kontrollieren, ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch vorteilhaft. Sie können alles tun, was Ihnen Spaß macht, z.B. fliegen. Zweitens können Sie sich von unerwünschten Zuständen wie Ängsten, Phobien, Albträumen, geringem Selbstwertgefühl usw. befreien.

Luzides Träumen wird auch zur Erforschung von Nahtoderfahrungen (NTEs) verwendet. Darüber hinaus gibt Ihnen die Fähigkeit, Ihre Träume zu kontrollieren, ein Gefühl der Macht, sogar durch Ihre wachen Momente. Sie können die Zeit, die Sie im passiven Schlaf verbracht haben, nutzen, um Antworten auf Ihre Fragen, Lösungen für Ihre Probleme, kreative Inspiration, Wissen usw. zu finden.

Und nun die tolle Nachricht: . .Sie müssen nicht mit besonderen Kräften begabt sein, um einen luziden Traum zu haben. Sie können einen luziden Traum haben, wann immer Sie wollen. Sie müssen lediglich einen starken Wunsch nach luzidem Träumen haben und die Geduld, ein paar getestete und bewährte Techniken zu praktizieren, wie die folgenden.

Techniken für luzide Träume

Lernen Sie, wie Sie sich an Ihre Träume erinnern können

Dies ist der erste wesentliche Schritt zum Erlernen des luziden Träumens. Wenn Sie sich nicht an Ihre Träume erinnern können, wird es Ihnen sehr schwer fallen, einen luziden Traum zu haben. Verbessern Sie also Ihre Fähigkeit, sich an Ihre Träume zu erinnern.

Wenn Sie sich an Ihre Träume erinnern, können Sie wiederkehrende Fantasiemuster, Symbole, Orte, Personen und Gegenstände beobachten. Danach können Sie sie leicht wiedererkennen, wenn sie das nächste Mal in Ihren Phantasien auftauchen. Dies führt zu einer Bewusstheit, die dann zu Luzidität führt.

Notieren Sie sich Ihre Träume

Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass Sie Ihre Träume, selbst wenn Sie sich an sie erinnern, nach einiger Zeit wieder vergessen können. Deshalb müssen Sie sie sofort nach dem Aufwachen zur Kenntnis nehmen. Springen Sie nicht gleich nach dem Aufwachen aus dem Bett, sondern investieren Sie etwas Zeit, um sich in die Stimmung Ihrer Fantasie hineinzuversetzen.

Die oben genannten Methoden werden Sie in Kontakt mit Ihren Träumen bringen und Sie näher an sie heranführen, so dass Sie sie leicht erkennen und sich ihrer bewusst werden können, wenn Sie das nächste Mal einen ähnlichen Traum haben. Wann immer Sie erkennen und sich bewusst sind, dass Sie träumen, haben Sie luzides Träumen.

Früh wach werden

Stellen Sie Ihren Wecker so ein, dass Sie ein paar Stunden früher als zu Ihrer normalen Aufwachzeit aufwachen. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Wecker einen Traum unterbricht, an den Sie sich leicht erinnern können. Verbringen Sie einige Zeit damit, Ihre Fantasie wieder einzufangen, und wenn Sie wieder in den Schlaf driften, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben, im vollen Bewusstsein, dass Sie träumen.

Zyklusanpassungstechnik (CAT)

Der Gedanke von CAT ist es, Ihren Körper zu verwirren, indem er sein normales Schlafverhalten unterbricht. Wachen Sie an einem Tag früher als normal auf. Wachen Sie am folgenden Tag zu Ihrer normalen Zeit auf. Dies wird Ihren Körper verwirren, damit er früher als normal aufwacht. Dadurch befinden Sie sich in einem halb schlafenden, halb wachen Zustand, vielleicht im vollen Bewusstsein Ihres eigenen Traums.

Sie möchten vielleicht wissen, ob es irgendwelche Risiken gibt, bevor Sie in die erstaunliche Welt der luziden Träume eintauchen. Sie können sicher sein, dass luzides Träumen nicht nur sicher, sondern auch angenehm und nützlich ist. Sie können Ihre Fähigkeit, luzide zu träumen, für Ihr eigenes geistiges und materielles Vorankommen nutzen.