Frau hält menschliche Leber-Modell mit einer Vielzahl von gesunden frischen Lebensmitteln auf dem Tisch. Konzept der ausgewogenen Ernährung für die Gesundheit der Leber

Wenn Sie wichtige, anhaltende Gesundheitsprobleme haben, entweder physisch oder psychisch, kann Ihre Leber mit giftigen Verbindungen, die in Ablagerungen der Galle (intrahepatische Steine) gefangen sind, heilbar sein. Fast alle Gesundheitszustände, Schönheitsprobleme und vorzeitiges Altern stehen in engem Zusammenhang mit einer verminderten Leberleistung, die sich Bluttests entzieht.

Stauung der Gallengänge

Eine Stauung in den Gallengängen der Leber untergräbt den Versuch des Körpers, die aufgenommene Nahrung und Energie angemessen zu verwerten. Dies wiederum kann zu akzentuierten Ausdrucksformen von Leid führen, wie z. B. Angst, Ärger, Ungeduld, Gier, Depression, Unwohlsein und Zynismus. Die Reinigung der Leber von bestehenden Hindernissen und Verunreinigungen hilft, Gleichgewicht, Vitalität und Freude in jedem Aspekt Ihres Lebens wiederherzustellen.

Wenn der Körper sich beschwert

Anders als zum Beispiel der Magen informiert Sie die Leber nie direkt, wenn sie gestört ist oder besondere Aufmerksamkeit benötigt. Sie sagt Ihnen jedoch, wenn sie beginnt, schlecht zu funktionieren. Die folgenden Zustände würden nicht auftreten, wenn die Leber in optimaler Form wäre: Hautreizungen, Sehschwäche, ungesunder Stuhlgang, unregelmäßige Menstruationszyklen, wiederkehrende Kopfschmerzen, unerklärliche Gewichtszunahme, Energieverlust, plötzliches Altern, erhöhter Cholesterinspiegel, viele Allergien, verengte Blutgefäße, ein aufgeblähter Bauch, Wassereinlagerungen, Magen-Darm-Probleme, Atemprobleme, Gedächtnis- und Konzentrationsschwäche, Schmerzen in den Gelenken oder an anderen Stellen im Körper, brüchige Knochen sowie jede bedeutende Krankheit wie Herzkrankheit, Krebs, MS, Diabetes oder Alzheimer-Krankheit.

Die Leber ist verantwortlich für die Verarbeitung, Umwandlung, Verteilung und Aufrechterhaltung der Brennstoffquelle des Körpers, die aus Energie und Nährstoffen besteht. Eine Beeinträchtigung dieser sehr wichtigen Funktionen wirkt sich nicht nur auf die Leistungsfähigkeit des Körpers als Ganzes aus, sondern auch auf die Gesundheit jeder einzelnen Zelle. Die Leber kann eine dieser Funktionen nicht richtig ausführen, wenn ihre Gallengänge durch Ablagerungen von verhärteter Galle oder "Gallensteinen" (aus Galle oder Gallensaft) verstopft sind. Gallensteine werden durch eine Reihe von Faktoren hervorgerufen, darunter die heutige Schnelllebigkeit, Angst, unausgewogene Ernährung, eine turbulente Lebensweise, die Einnahme von Medikamenten, Alkohol und Aufputschmitteln sowie die Aufnahme von chemischen Giften wie Lebensmittelzusatzstoffen und künstlichen Süßstoffen. Eine Stauung der Gallengänge führt zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Verdauungszwecke und reduziert damit die Nährstoffversorgung der Billionen von Zellen im Körper. Dies macht Gallensteine aus der Leber zu einer bedeutenden Ursache für körperliche und psychische Erkrankungen.

Leber- und Gallenblasenspülung

Die in diesem Zusammenhang zitierte Leberspülung ist ein einfaches, sicheres und schmerzloses Do-it-yourself-Verfahren mit Apfelsaft (oder Apfelsäure), Olivenöl, Zitrussaft und Bittersalz, um Gallensteine in der Leber und natürlich auch aus dem Darm zu vertreiben. Die Spülung wird am besten an einem Wochenende zu Hause durchgeführt. Obwohl die Leberspülung extrem einfach durchzuführen ist, ist es wichtig, die Prozedur zu verstehen und alle Anweisungen genau zu befolgen. Seit ich diese Leberreinigung in den 1990er Jahren Hunderten und Tausenden von Menschen vorgestellt habe, habe ich unzählige Zeugnisse erhalten, die ihre völlige Verwunderung über die schnelle und tiefgreifende Heilwirkung zum Ausdruck brachten. Sie luden mich ein, ein Buch über dieses Thema zu schreiben. Das Buch enthält den spezifischen Prozess und die notwendigen Hintergrundinformationen für die Durchführung dieser einfachen, aber äußerst tiefgreifenden Reinigung. Heute hat die Leberreinigung dazu beigetragen, die Gesundheit von Tausenden von Menschen in den meisten Regionen der Welt wiederherzustellen.

Gallensteine in der Leber

Schätzungsweise 1 Milliarde der Weltbevölkerung wird zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben Gallensteine in ihrer Gallenblase entwickeln. Oft beinhaltet die Behandlung lediglich die Entfernung der Gallenblase, mit Kosten von $5.000 pro Operation, mit wenig oder gar keinem Respekt vor den Ursachen der Gallensteine. Diese Zahlen berücksichtigen jedoch nicht die weiteren Millionen, die Gallensteine in der Leber entwickeln werden oder bereits haben.

In den 30 Jahren, in denen ich Naturheilkunde auf der ganzen Welt praktiziere, habe ich mit Tausenden von Menschen zu tun gehabt, die an allen möglichen Krankheiten litten. Ich kann dokumentieren, dass jeder von ihnen ausnahmslos erhebliche Mengen an Gallensteinen in der Leber hatte. Erstaunlicherweise berichten nur relativ wenige chronisch kranke Patienten, dass sie Gallensteine in der Gallenblase hatten. Wie jedoch leicht zu überprüfen ist, hat jeder Mensch, der an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Arthritis, MS, Diabetes oder Krebs leidet, hunderte, wenn nicht tausende von Gallensteinen, die die Gallengänge der Leber blockieren. Das Vorhandensein von Gallensteinen aus der Leber ist das Haupthindernis für das Erlangen und Erhalten von Gesundheit, Jugendlichkeit und Vitalität. Gallensteine sind tatsächlich einer der wesentlichen Gründe, warum Menschen krank werden und Schwierigkeiten haben, sich von Krankheiten zu erholen.

Unglückliche Aufsichtsbehörde

Die meisten Menschen denken, dass Gallensteine nur in der Gallenblase vorhanden sind. Dies ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Die meisten Gallensteine werden tatsächlich in der Leber gebildet und relativ wenige kommen im Darm vor. Sie können diese Einschätzung leicht überprüfen, indem Sie sich eine Leberreinigung gönnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Laie, Mediziner, Wissenschaftler oder jemand sind, der keine Gallenblase mehr hat und somit als gänzlich frei von Gallensteinen gilt. Die Ergebnisse der Leberreinigung sprechen für sich. Wenn Sie während Ihrer Leberspülung unzählige grüne oder beigefarbene Gallensteine in der Toilettenschüssel schwimmen sehen, werden Sie intuitiv verstehen, dass Sie etwas ganz Wichtiges in Ihrem Leben vorhaben.

Mir wird immer wieder die faszinierende Frage gestellt - warum wird in der Schulmedizin das Vorkommen von Gallensteinen aus der Leber nur wenig bis gar nicht erwähnt? Das Versäumnis, die Häufigkeit der Gallensteinbildung in der Leber zu erkennen, ist vielleicht das bedauerlichste Versäumnis, das jemals im Bereich der Medizin, sowohl der Schul- als auch der Komplementärmedizin, gemacht wurde. Die starke Abhängigkeit von Bluttests zu diagnostischen Zwecken, wie sie in den meisten medizinischen Kliniken zu sehen ist, kann wirklich ein großer Nachteil sein, wenn es um die Beurteilung der Lebergesundheit geht. Die meisten Menschen, die irgendeine Art von körperlichen Beschwerden haben, haben in der Regel völlig normale Leberenzymwerte im Blut, obwohl sie an einer Leberstauung leiden. Die Stauung der Gallenwege in der Leber gehört zu den häufigsten Gesundheitsproblemen, doch die traditionelle Medizin erwähnt sie kaum und verfügt auch nicht über zuverlässige Techniken, um diese Zustände zu diagnostizieren. Die Leberenzymwerte im Blut werden nur dann erhöht, wenn eine fortgeschrittene Zerstörung der Leberzellen vorliegt, wie es bei Hepatitis oder Leberentzündung der Fall ist. Leberzellen enthalten erhebliche Mengen an Enzymen. Wenn sie zerrissen sind, gelangen die Enzyme ins Blut und weisen auf Leberfehlfunktionen hin. Zu diesem Zeitpunkt ist der Schaden aber bereits eingetreten. Es bedarf einer langen Zeit der Verstopfung der Gallenwege in der Leber, bevor dieses Ereignis möglich wird.

Sofern keine besondere Lebererkrankung vorliegt, wie z. B. eine Leberzirrhose, wird dieses wichtige Organ nur selten als "Übeltäter" für verschiedene Krankheiten angesehen. Fast alle Gallensteine aus der Leber und der Leber bestehen aus genau den gleichen 'gutartigen' Bestandteilen, wie sie in der flüssigen Galle zu finden sind, wobei Cholesterin der Hauptbestandteil ist. Dies macht die meisten von ihnen 'unsichtbar' für Röntgen- und Ultraschalltechnologien. Daher sind klinische Standardauswertungen keine zuverlässige Methode, um Gallensteine (verhärtete Galle) aus der Leber zu erkennen.

Andererseits kann ein erfahrener Iridologe, ein ayurvedischer Arzt oder ein Naturheilkundler, der die Anzeichen und Anzeichen von Gallensteinen aus der Leber und der Leber kennt, den Bereich der Gallensteinbildung in diesen Organen recht einfach feststellen. Die meisten Menschen in der zivilisierten Welt haben Gallensteine. Aber selbst in der Komplementär- oder Alternativmedizin ist selten von einer wirksamen Behandlung die Rede, die Gallensteine tatsächlich sicher und schmerzfrei entfernen kann. Selbst wenn alle anderen krankheitsverursachenden Variablen entfernt sind, bleiben Gallensteine, wenn sie sich noch in der Leber befinden, die versteckten Vorboten einer möglichen Erkrankung.

Die Vorteile ernten

Wer an chronischen Krankheiten leidet, hat normalerweise mehrere tausend Gallensteine, die die Gallengänge der Leber verstopfen. Einige Steine können auch die Gallenblase befallen haben. Indem man diese Steine durch eine Reihe von Leberreinigungen beseitigt und eine einigermaßen ausgewogene Lebensweise und Ernährung beibehält, werden die Leber und die Galle die Fähigkeit haben, ihre normale Effizienz wiederherzustellen, und viele Symptome des Leidens oder der Krankheit im Körper werden schnell beginnen, nachzulassen. Allergien werden sich verringern oder verschwinden, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen werden sich auflösen, und Energie und Gesundheit werden sich radikal verbessern. Es gibt absolut keinen Teil des Körpers, der nicht von einer Leberreinigung profitiert.

Durch das Reinigen der Leber werden Tausende von Stücken giftiger Substanzen entfernt, die dazu beigetragen haben, die Steine zu bilden, die Zehntausende von Gallengängen der Leber blockieren. Die Reinigung der Leber-Gallengänge von Gallensteinen gehört zu den bedeutendsten und kraftvollsten Verfahren zur Wiederherstellung oder Verbesserung der Gesundheit und zur Erhöhung der Körperschwingung. Indem die Gallengänge wieder geöffnet werden, wird der Energiekreislauf des Körpers wiederhergestellt und Heilung kann auf allen Ebenen von Körper, Seele und Geist stattfinden.